Kommunale Denkfabrik in Stuttgart – MdL Bärbl Mielich leitet Workshop Sozialpolitik

Am 30. November 2013, ab 10:30 Uhr, findet in Stuttgart die so genannte kommunale Denkfabrik des grünen Landesverbandes statt. Aus der Einladung:
„Wie sieht grüne Kommunalpolitik konkret aus? Welche Möglichkeiten und Grenzen der kommunalen Gestaltunsspielräume gibt es und wie lassen sich grüne Ideen in einzelnen Politikfeldern in die Praxis umsetzen? Diese Fragen sollen bei der Denkfabrik für Kommnalpolitik diskutiert und beantwortet werden. Sei dabei, um deine Kommune ab 2014 erfolgreich zu begrünen! Im Hinblick auf die Kommunalwahlen im Frühjahr 2014 wollen wir als Landesverband Euch Kommunalpolitikerinnen und Kommunalpolitikern eine Plattform zur Programmentwicklung geben. Wir laden Euch herzlich ein zur „Denkfabrik zur Kommunalpolitik“, welche am Samstag, den 30. November 2013 in der Landesgeschäftsstelle in Stuttgart stattfinden wird. Die Denkfabrik ermöglicht den Austausch der Ideen zwischen GRÜNEN Kommunalpolitikern die dabei sind, ihre Programme zu entwerfen und bietet die Gelegenheit, konkrete politische Anliegen und deren Umsetzungsmöglichkeiten zu diskutieren.
Auf der LDK in Esslingen werden wir Anfang November die kommunalpolitische Erklärung verabschieden, die grobe programmatische Eckpunkte in der grünen Kommunalpolitik skizziert. Die Denkfabrik soll darüber hinausgehende Anregungen für die örtlichen Programme geben. Ferner bietet sie die Möglichkeit, die eigenen Ideen auf rechtliche und politische Umsetzbarkeit hin zu überprüfen. Im Rahmen der Denkfabrik haben wir sieben Workshops zu diversen Themenbereichen vorbereitet.“

Anmeldungen hier:
http://www.gruene-bw.de/service/termine/kommunale-denkfabrik.html

Verwandte Artikel