Spitze auf dem Land! Technologieführer für Baden-Württemberg

PRESSEMITTEILUNG

Im Rahmen der fünfzehnten Auswahlrunde der Technologie-Förderung „Spitze auf dem Land! Technologieführer für Baden-Württemberg“ ist auch ein Unternehmen aus dem Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald, die Firma Andocksysteme aus Badenweiler, zum Zuge gekommen. Bärbl Mielich hierzu: 

„Ich freue mich, dass auch ein Unternehmen aus dem Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald, die Firma Andocksysteme aus Badenweiler, für die Förderung ausgewählt wurde. Es sind gerade die vielen kleinen und mittleren Unternehmen in Baden-Württemberg, die mit innovativen Ideen und dem Mut zu Investitionen den Ländlichen Raum stärken. Die nun ausgewählten Firmen sorgen jedoch nicht nur für Arbeitsplätze und wettbewerbsfähige Technologien, sondern haben auch einen Fokus auf eine kreislauforientierte Wirtschaftsweise – ein Thema, das gerade uns Grünen sehr am Herzen liegt.“

Hier geht es zur dazugehörigen Pressemitteilung des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz: https://www.baerbl-mielich.de/wp-content/uploads/2020/11/PM_Spitze-auf-dem-Land.pdf

Verwandte Artikel