Sanierung der L 131 zwischen Badenweiler-Schweighof und Kreuzweg

PRESSEMITTEILUNG
29.01.2014

Der schlechte Zustand der L 131 zwischen Badenweiler-Schweighof und dem Kreuzweg ist immer wieder Gegenstand von Bürgeranfragen. Die Landtagsabgeordnete Bärbl Mielich erkundigte sich nun erneut beim Regierungspräsidium wegen dem Zeitplan für die als dringlich eingestufte Sanierung des betreffenden Straßenabschitts und erhielt folgende Auskunft:

Die vorbereitenden Maßnahmen zur Sanierung der L 131 zwischen Badenweiler-Schweighof und dem Kreuzweg sollen noch in diesem Jahr in Angriff genommen werden. Die eigentlichen Sanierungsarbeiten würden dann in den Jahren 2015 und 2016 durchgeführt werden. Für den Sommer diesen Jahres sei eine Streckenuntersuchung mit Bohrkernentnahme und die Erarbeitung eines Sanierungskonzeptes vorgesehen. 2015 solle dann mit der Sanierung der Stützmauern begonnen werden und im Anschluss daran die Sanierung der Fahrbahn in zwei Bauabschnitten erfolgen.

Verwandte Artikel