Kurhausumbau in Badenweiler

PRESSEMITTEILUNG

MdL Mielich: 2. Bauabschnitt kann im Frühjahr beginnen

„Der 2. Abschnitt der Sanierungsarbeiten im Kurhaus in Badenweiler kann im Frühjahr beginnen“, teilt die Grüne Landtagsabgeordnete Bärbl Mielich mit. Im Staatshaushaltsplan 2012 seien Mittel in Höhe von 2,5 Millionen Euro etatisiert und im Bauprogramm der Staatlichen Vermögens-und Hochbauverwaltung enthalten. Die Bauarbeiten sollen im Frühjahr 2013 begonnen werden. Dies habe ihr das Finanzministerium auf Anfrage hin mitgeteilt, erklärt die Abgeordnete. „Für Badenweiler ist dies eine sehr gute Nachricht“, freut sich die Abgeordnete. “Die Finanzierung für den 2. Bauabschnitt ist somit gesichert und der Umbau des Kurhauses in ein Seminar-und Tagungszentrum kann nahtlos an den 1. Bauabschnitt weitergeführt werden. Die baldige Fertigstellung des Kurhauses
ist für die Wettbewerbsfähigkeit des Kurortes von großer Bedeutung“.

Die Pressemitteilung ist hier als PDF hinterlegt:
PM Kurhaus Badenweiler _2. Bauabschnitt kann im Frühjahr_beginnen_

Verwandte Artikel