Ergebnis Stresstest bei französischen Atomkraftwerken – MdL Mielich sieht für das AKW Fessenheim nur eine Lösung: Abschalten

Überrascht habe sie das Ergebnis des Stresstests der französischen Atomkraftwerke nicht, erklärt die Grüne Landtagsabgeordnete Bärbl Mielich. “Die Defizite bei der Erdbebenauslegung des AKW Fessenheim beunruhigen schon seit Jahren die Bevölkerung in der Region”. Sie bezweifle sehr, dass bei den beiden alten Reaktoren mit Nachrüstungsmaßnahmen eine ausreichende Erdbebensicherheit erreicht werden könne: “Das Atomkraftwerk liegt mitten in einem Erdbebengebiet, da muss auf Nummer sicher gegangen werden”, so die Abgeordnete. “Wirkliche Sicherheit bringt nur eine schnelle und endgültige Stilllegung, weitere Flickschusterei hilft da nicht”.

Die vollständige Pressemitteilung von Bärbl Mielich finden Sie hier:
PM Fessenheim-18.-11-2011-1

Verwandte Artikel