Alter

Bärbl Mielich beim Pflegegespräch in Emmendingen
Foto: Franz Ruetz

„Zukunft der Pflege“- Bärbl Mielich bei Veranstaltung in Emmendingen

PRESSEMITTEILUNG
Emmendingen, den 12.02.2016
 
Zukunft der Pflege im Land und im Landkreis Emmendingen
Auf Einladung des Landtagsabgeordneten Alexander Schoch (GRÜNE) fand im Haus zum Engel des Diakonischen Werkes in Emmendingen eine Veranstaltung zum Thema „Zukunft der Pflege“ mit der Landtagsabgeordneten und Vorsitzenden des Sozialausschusses des Baden-Württembergischen Landtages, Bärbl Mielich (GRÜNE), statt.
„Den Ergebnissen der Pflege-Enquete müssen nun Taten folgen“, […]

v.l. Waltraud Kannen, Bärbl Mielich, Moderatorin Gabriele Hennicke, Rüdiger Ahlers beim Gespräch in Münstertal.
Foto: Gabriele Hennicke

Bärbl Mielich beim Grünen Bürgergespräch „Alt werden in der Gemeinde“

Das Grünen Bürgergespräch „Alt werden in der Gemeinde“ war Auftakt für Bürgerbeteiligung bei der Entwicklung von Konzepten für Wohn- und Lebensformen im Alter in Münstertal
„Alt werden im ländlichen Raum am Beispiel Münstertal“, war das Thema, zu dem sich Waltraud Kannen, Geschäftsführerin der Sozialstation Breisgau-Süd, Landtagsabgeordnete Bärbl Mielich, Vorsitzende des Sozialausschusses und Gesundheitspolitische Sprecherin der grünen Landtagsfraktion […]

Rede Landtag

Bärbl Mielich, Vorsitzende der Enquete-Kommission Pflege, sprach im baden-württembergischen Landtag zum Abschlussbericht der Kommission

In der 148. Sitzung des baden-württembergischen Landtags am 27. Januar 2016 sprach Die Vorsitzende der Enqueteokommission zum TOP 6: „Bericht und Empfehlungen der Enquetekommission „Pflege in Baden-Württemberg zukunfts- orientiert und generationengerecht gestalten“
Entscheidend für die Zukunft der Pflege, sei die Eigenverantwortlichkeit der Menschen. „Wir trauen den Menschen zu, selbst zu entscheiden, wo und wie sie alt […]

Vorstellung Abschlussbericht Pflegeenquete

Die Zukunft der Pflege in Baden-Württemberg – Enquetekommission Pflege stellt Abschlussbericht vor

Die  Menschen in Baden-Württemberg werden immer älter. Der Anteil der über 65-jährigen hat sich seit 1960 nahezu verdoppelt. Senior*innen möchten oft in ihrer vertrauten Umgebung bleiben, die Jüngeren ziehen in die Städte, Familiennetzwerke lösen sich. Das bedeutet für den ländlichen Raum einen Strukturwandel, der bereits in vollem Gange ist. Unterstützungsbedürftige Menschen sind auf ein pflegerisches […]

Einladung Politik trifft Pflege

Politik trifft Pflege: Podiumsdiskussion am 12.02.2016 in der Katholischen Hochschule Freiburg

12. Februar 2016; 18:00 bis 20:00 Uhr: Der Katholische Pflegeverband und die Katholische Hochschule in Freiburg laden ein zur öffentlichen Podiumsdiskussion mit Landtagsabgeordneten:

Welche Zukunft hat die Pflege? 

Den Fragen stellen sich die Kandidaten Bärbl Mielich (MdL Bündnis 90/Die Grünen), Gabi Rolland (MdL, SPD), Dr. Klaus Schüle (CDU) und Jochen Haußmann, (MdL FDP).

„Wir möchten nicht nur das Pflegeverständnis der Kandidatinnen und Kandidaten auf die […]