Migration

Teilnehmer der Kundgebung auf dem Markgräflerplatz in Müllheim

Bärbl Mielich bei der Kundgebung gegen Rassismus und Gewalt in Müllheim

Zur Kundgebung aufgerufen hatte der DGB Kreisverband Markgräflerland.
Die Grüne Landtagsabgeordnete warb für eine offene Gesellschaft, die Flüchtlinge in ihrer Mitte aufnimmt. Deutschland und die europäischen Länder seien in der Pflicht, die Menschen in Not aufzunehmen. Schließlich habe der Westen teilweise die Situationen mit verursacht, die die Menschen zur Flucht zwingen würden. „Kein Mensch verlässt seine […]

Wir brauchen eine Gesundheitskarte für Flüchtlinge!

 
PRESSEMITTEILUNG
10.09.2015
Bärbl Mielich MdL (GRÜNE) : Mehr Menschlichkeit und weniger Bürokratie im Krankheitsfall

Nachdrücklich fordert die GRÜNE Landtagsabgeordnete Bärbl Mielich die Einführung der Gesundheitskarte für Flüchtlinge. Diese war eine Zusage der CDU-geführten Bundesregierung im Asylkompromiss vom Herbst 2014. Jetzt sei es dringend an der Zeit, das Projekt umzusetzen „Die Gesundheitskarte ist eine große Erleichterung für Flüchtlinge, weil sie […]

Bärbl Mielich, Malamin Njien, Beate Böhlen, im Hintergrund Samuel Gebert

MdL Beate Böhlen und MdL Bärbl Mielich besuchen die Flüchtlingsunterkunft im Gästehaus Bauer in Müllheim

Bärbl Mielich, Malamin Njien, Beate Böhlen, im Hintergrund Samuel Gebert
Am 13. Juli besuchten die Vorsitzende des Petitionsausschusses im Landtag von Baden-Württemberg, Beate Böhlen MdL, und Bärbl Mielich MdL die Flüchtlingsunterkunft im Gästehaus Bauer in Müllheim.
Begrüßt wurden die beiden Abgeordneten von Bewohnern der Gemeinschaftsunterkunft sowie von Frau Andrea Lotze vom Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald und Herrn Samuel Gebert, […]

Von links nach rechts:

Bärbl Mielich (Landtagsabgeordnete Grüne)

Edith Sitzmann (Fraktionsvorsitzende Grüne im Landtag Baden-Württemberg)

Thomas Köck (Stellvertretender Gesamtleiter des Christophorus Jugendwerks)

Mathea Schneider (Vorstandsmitglied des Caritasverbands für die Erzdiözese Freiburg)

MdL Edith Sitzmann und MdL Bärbl Mielich informieren sich über Arbeit mit unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen und spenden

PRESSEMITTEILUNG
10.12.2014
Die beiden Grünen Landtagsabgeordneten Edith Sitzmann und Bärbl Mielich besichtigten am Montag dieser Woche das Christophorus Jugendwerk in Breisach-Oberrimsingen, um sich über die Situation von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen zu informieren.
Von links nach rechts:Bärbl Mielich (Landtagsabgeordnete Grüne)Edith Sitzmann (Fraktionsvorsitzende Grüne im Landtag Baden-Württemberg)Thomas Köck (Stellvertretender Gesamtleiter des Christophorus Jugendwerks)Mathea Schneider (Vorstandsmitglied des Caritasverbands für die Erzdiözese […]

Stellungnahme zur Zustimmung Baden-Württembergs zum neuen Asylgesetz der Bundesregierung

Die Entscheidung war eine enorm schwierige. Entsprechend ausführlich und kontrovers hat auch die Debatte in der Fraktion stattgefunden. Ich hab mich gegen eine Zustimmung ausgesprochen:
Die vereinbarten Zusatzregelungen zwischen den Grünen VerhandlerInnen und dem Kanzleramtsminister Altmeier werden in Baden-Württemberg durch das neue Flüchtlingsaufnahmegesetz bereits in zwei von drei Punkten umgesetzt:
Die Residenzpflicht ist darin gefallen, innerhalb Baden-Württembergs.
Die […]