Hebammen

Mehr Autonomie und mehr Kompetenzen für Gesundheitsberufe – Land fördert den Ausbau der Gesundheitsfachberufe in der 2. Tranche

PRESSEMITTEILUNG
25.02.2016

MdL Bärbl Mielich freut sich über 635 neue Studienanfängerplätze in den Gesundheitsfachberufen, die zum Wintersemester 2016/17 und 2017/18 an den Start gehen
Damit sich mehr SchulabgängerInnen in Baden-Württemberg für einen Gesundheitsfachberuf entscheiden, hat das Wissenschaftsministerium eine Ausschreibung zur Akademisierung der Gesundheitsfachberufe in der Physiotherapie, der Hebammenwissenschaft und der Pflege durchgeführt, die in zwei Tranchen gestaffelt war. […]

Flyer Natürliche Geburt

Grußwort zur Veranstaltung „Die natürliche Geburt – mehr als nur ein Trend?“

17. Dezember 2015; 17:00 bis 19:00 Uhr: Universitätsfrauenklinik Ulm in Kooperation mit dem Ministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren Baden-Württemberg.
Grußwort: Bärbl Mielich

Für bessere Planbarkeit bitten die Veranstalter um Anmeldung unter:

Email: info.frauenklinik@uniklinik-ulm.de

Telefon 0731 500 585 07
Telefax 0731 500 585 02

(Die im Flyer abgedruckten Telefonnummern haben sich geändert!)

Die Teilnahme ist kostenlos.

Stadthaus,  Münsterplatz 50, Ulm

Hebammen stärken! MdL Bärbl Mielich spricht beim Hebammentag in Freiburg

Auf Einladung des Hebammenverbands Baden-Württemberg besuchte die Gesundheitspolitische Sprecherin der Fraktion GRÜNE im Landtag von Baden-Württemberg, Bärbl Mielich, am 23.06.2015 den Hebammentag in Freiburg. In ihrem Grußwort wies sie auf die Unverzichtbarkeit von Hebammen als zentrale Säule in der  Gesundheitsversorgung hin. Hebammen ermöglichten Frauen Selbstbestimmung vor, während und nach der Geburt. Hierfür sei es unverzichtbar, […]